Bahnbazi


Hey Leute,
ich bin heute zum ersten Mal mit der Deutschen Bahn gefahren! War ganz prima, auch wenn auf der Rückfahrt von Kaiserslautern sehr viele Menschen im Zug waren, von denen viele stehen mussten. Die Stadt war ganz schön aufregend für mich. Überall hat es gehupt, geknattert, gekracht und gescheppert. Da kam ich etwas ins Zittern. Aber die Olma hat mich immer wieder beruhigt und gestreichelt. Wir haben heute nämlich geübt für Köln. Dorthin werden wir auch mit der Bahn fahren! Deswegen waren wir auch im Reisezentrum am Bahnhof. Stellt Euch mal vor, dass der alte Mehdorn gar nicht wollte, dass Hunde mitfahren! Auch Herr Grube, der neue Chef von der Bahn macht es uns Hunden schwer, umweltfreundlich und komfortabel zu reisen. Onlinebuchungen sind nach wie vor für Hunde nicht möglich. Da muss man dann tatsächlich an den alten Schalter wackeln. Ich koste so viel wie ein Kind. Bin ja auch eins, aber dennoch! Da wollen Olma und Wolfgang ökomäßig drauf sein, und dann koste ich doch sehr viel. Wolfgang hat mich deshalb gleich in die erste Klasse gebucht! Ha!!!!! Und dahin werde ich nur im Handgepäck einen Maulkorb mitnehmen. Das ist nämlich Pflicht bei der Blödbahn! Als würde ich jemanden beissen. Und gebellt habe ich überhaupt nicht….dazu war ich auch viel zu eingeschüchtert. Bazifazit: Die Bahn soll sich wirklich mal was überlegen, damit die Hundebesitzer gemütlich, komfortabel und vor allem umweltfreundlich mit uns reisen können und wollen! Es gibt nämlich 5 Millionen Hundebesitzer in Deutschland! Kunden! Herr Grube! Kunden!!!! Wuff! Ich protestierte hiermit öffentlich und laut! WUff Wuff!

Über Veronika Olma

Malerin, Kynikerin und Bazifistin ( www.olma.de)
Dieser Beitrag wurde unter laut bellen, Politik. Der dicke Hund. veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s