Der heilige Antonius…


…ist Schutzheiliger aller Tiere, deshalb sind in Spanien am Montag Hunde, Katzen, Hamster, Schweine, Leguane, Schlangen und Meerschweinchen zur Kirche gegangen.

atheistisches Pferd

atheistisches Pferd

„Gott schütze dieses Tier, möge Sankt Antonius dich vor allem Leid schützen“, sagte Juan Villa, Priester der San-Anton-Kirche in Madrid, während er die von ihren Herrchen und Frauchen präsentierten Haustiere mit Weihwasser benetzte.

Atheismus bei Stieren?

Atheismus bei Stieren?

atheistische Kuh

atheistische Kuh

Ich bin ja ein deutscher Hund mit spanischem Migrationshintergrund, deshalb hat mich diese Aktion schon irgendwie berührt und mich nachdenklich gemacht. Allerdings frage ich mich schon, ob dieser Segen auch für die Stiere und Pferde in den spanischen Stierkampf-Arenen gilt? Oder sind die Rinder und Pferde dort Atheisten und dann wird alles klar?

Über Veronika Olma

Malerin, Kynikerin und Bazifistin ( www.olma.de)
Dieser Beitrag wurde unter aktuelles Kunstgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s