Bodensee-Bazi


Über Ostern taten wir eine Reise gen Bodensee zu den Olmas! War sehr schön, sonnig, verfressen, gemütlich und bunt.
Fazit: Der Garten der Olmas ist oberprima. Da kann man rasen auf dem Rasen! Jetzt bin ich allerdings müde. Meine Olma auch…

Morgen ist wieder Kindermalkurs und dann Erwachsenenmalkurs, dann wieder Treppenhausgestaltung 1 und 2. Und dann Malkurs in Karlsruhe. Ich glaube, dass meine Olma dann mal wieder selber malen muss, sonst dreht die mir noch durch…WUFF! Zum Glück zwinge ich sie ja immer raus an die Luft, sonst wäre sie schon explodiert, glaube ich…

Über Veronika Olma

Malerin, Kynikerin und Bazifistin ( www.olma.de)
Dieser Beitrag wurde unter aktuelles Kunstgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s