An der Alb in Karlsruhe


Wasser! Jeh! Das ist ja gar nicht so schrecklich! Beim Malkurs in Karlsruhe sind wir Drei schön an der Alb entlangmarschiert. Und nachdem die Olma ins Wasser ging, sprang ich hinterher… Da gibt es Enten und Fische und Wasserläufer. Super!

War überhaupt sehr, sehr angenehm bei Marie in Karlsruhe im Rheinhafen. Sie hat dort ein gigantomanisches Atelier, das sie mit der Katze Frida teilt. Frida wollte aber nichts mit mir zu tun haben…? Die Leute haben dort schön gemalt, oberfeinen Spargel vom Otto Verlohner gegessen und Wein von der Annette Sych getrunken. Und die Sonne genossen.

Malkurs als Urlaub für alle…

Über Veronika Olma

Malerin, Kynikerin und Bazifistin ( www.olma.de)
Dieser Beitrag wurde unter Baziergang, Malkurse veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s