Einladung „das kleine Format“ in Steinheim/Hanau


Ausstellung in der „Galerie am Platz des Friedens“ in Steinheim bei Hanau.

Die Galerie am Platz des Friedens befindet sich in dem, als Kulturdenkmal ausgewiesenen und seit 2006 sanierten, ehemaligen Stadtwirtshaus im Zentrum der Altstadt von Hanau – Steinheim. Sie bietet Raum für die Präsentation zeitgenössischer Bilder, Objekte und Skulpturen von Künstlerinnen und Künstlern unterschiedlichster Herkunft, Arbeitsweisen und Anschauungen.

„das kleine Format“ mit:
Klaus Böhmer, Beate Bux, Ulrich Harder, Veronika Olma,
Jimmy Rivoltella, Wilma Roth, Manfred M. Rubrecht,
H.A. Schilling, Ljuba Stille, Karen B. Tobias

Es werden 24 Schattenboxen von der Olma gezeigt.

Vernissage ist am 17. November um 19 Uhr!

Über Veronika Olma

Malerin, Kynikerin und Bazifistin ( www.olma.de)
Dieser Beitrag wurde unter aktuelles Kunstgeschehen, Künstlerkollegen, olmakunst abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s